Coolrider sein heißt, auf dem Schulweg in Bus und Bahn nicht die Augen zu verschließen, wenn es zu Geschubse und Streitereien kommt.

Damit für alle, ob Erwachsene oder Schulkind, die Fahrt locker und entspannt ist.

 

tl_files/Bilder/2014/vks_logo_177/vks_logo_60.jpg

Coolrider - Ein Erfolgsmodell!

Seit dem Start der Coolrider-Ausbildung im Jahre 2002, haben sich in Nordbayern über 3400 Schülerinnen und Schüler als Coolrider ausbilden lassen. Es wären sicherlich noch mehr, wenn die erforderlichen, organisatorischen und finanziellen Mittel immer im ausreichenden Maße zur Verfügung stehen würden.

Außerdem verlangen die schon länger im Einsatz tätigen Coolrider mit Recht nach mehr Information und Betreuung. Um hier für Unterstützung zu sorgen, wurde der gemeinnützige Verein „Coolrider-Freunde e. V.“ gegründet.

Der Verein hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt

• Das Projekt Coolrider zu fördern und zu unterstützen.
• Ausgebildete Schülerinnen, Schüler und Trainer mit Seminaren, Trainings und   Weiterbildungsveranstaltungen bei  ihrer Tätigkeit zu helfen.
• Interessierte Schulen, Institutionen und Behörden bei der Einführung und Umsetzung des   Projektes beratend und unterstützend zu Seite zu stehen.

Für die Umsetzung dieser Ziele sind wir auf die Mithilfe möglichst vieler „Coolrider-Freunde“ angewiesen.
Sie können uns unterstützen, indem sie als Mitglied des Vereines Ihre Verbundenheit mit der Idee der Coolrider dokumentieren oder den Coolridern mit einer Spende helfen.

Wollen Sie dem Verein beitreten, füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus.
Ausgebildete Coolrider sind bis zum Verlassen der Schule beitragsfrei!

Für Spenden steht das Konto:
IBAN: DE46 7605 0101 0012 0903 53 BIC: SSKNDE77XXX bei der Sparkasse Nürnberg bereit.


Selbstverständlich gibt es auch eine Spendenquittung!

Für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe, im Namen der Coolrider recht herzlichen Dank.

Axel Ernst | 1.Vorsitzender